[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Mr. Scully Andrews
Beiträge: 256 | Zuletzt Online: 04.09.2018
Name
Andreas
Geburtsdatum
13. April 1974
Wohnort
Lengdorf (Bayern)
Registriert am:
23.09.2013
Geschlecht
männlich
    • Mr. Scully Andrews hat einen neuen Beitrag "Anschaffungen 2016" geschrieben. 30.08.2016

      Das knappe Anreisen und direkte Abreisen bringt mehr Probleme als Vorteile.
      Ich bin nächstes Jahr schon Donnerstags Nachmittags da.
      Helmut, dann können wir solche Sachen auch in Ruhe zusammen machen wenn es ggf. nicht mehr so heiß ist.

    • Mr. Scully Andrews hat einen neuen Beitrag "Anschaffungen 2016" geschrieben. 29.08.2016

      Geile Idee!
      Hinweis dazu: Das Geschoss muss unter 0,5 Joule bleiben, damit es als Spielzeug gilt.
      Kommt man über 0,5 Joule kommst du mit dem Ding ins Waffenrecht, und zwar völlig egal ob du Stahl, Schaumstoff oder Totenkopfäffchenscheiße verschießt.
      Denn im Waffenrecht ist es so beschrieben dass sich ein Projektil durch einen Lauf bewegt und dabei beschleunigt wird, unabhängig vom Material.
      Wenn man über 0,5 Joule kommen muss, weil sich sonst die Bälle nicht weit genug schießen lassen, dann sollte man das vorher mit dem BKA klären und bekommt ggf. einen Prüfstempel (F).

    • Mr. Scully Andrews hat einen neuen Beitrag "Anschaffungen 2016" geschrieben. 16.08.2016

      Klingt vernünftig und nicht zu viel.

    • Mr. Scully Andrews hat einen neuen Beitrag "Pirates 2016" geschrieben. 17.02.2016

      Die Einschränkung / Reduzierung finde ich gut.
      War dann doch arg stressig beim letzten Mal.
      Würde mich gerne von Helmut in den Knoten unterrichten lassen und ihn dann entsprechend ablösen.

      1. Ok
      2. Top!
      3. Top!
      4. Sehr gute Idee
      5. s.o.
      6. Gefährlicher, aber auch sparsamer
      7. o.k.

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen